Sie sind nicht angemeldet.

We are... Literatur!

Yolo swag, we are back

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: //w®a* Clan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Desert

mit Duden und Grundgesetz

(88)

Beiträge: 600

Teeworlds Name: Desert

Teeworlds Clan: //tøw*

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

21

Samstag, 3. September 2011, 14:20

naja... hab ich in deinem alter viel gelesen ^^... heute würd ichs nich mehr lesen... gibt weitaus bessere bücher ;)

Frager

and the masters of the universe

(567)

Beiträge: 4 166

Teeworlds Name: Frager

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Chris

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

22

Samstag, 3. September 2011, 15:03

also hier die darth bane trilogie:
cover mit kurzbeschreibung von StarWars-Union.de - Aktuelle Star Wars News :


Die Sith waren vom Kurs abgekommen. Kämpfe untereinander ermöglichten den Jedi die Vereitelung ihrer dunklen Pläne. Eine letzte Schlacht, die eine Ära beendete, mündete in der Ausrottung der Sith. Oder so glaubte man zumindest - denn ein Dunkler Lord überlebte.

Aus der Asche seines Ordens erhob sich Darth Bane. Als einzigem war es ihm gelungen, das unvermeidliche Verhängnis seines fehlgeleiteten Ordens vorauszusehen und die Lehren zu ziehen, die die Sith so teuer zu stehen gekommen waren. Bane schuf einen neuen Orden, der im Geheimen bestand und in den Schatten seine Pläne schmiedete. Vorsichtig gewann er seine Macht zurück, Generation auf Generation, Jahrhundert auf Jahrhundert, bis endlich die Rache der Sith vollendet werden konnte.

Wer war dieser Dunkle Lord? Welche Ereignisse brachten den Mann hervor, der über die Sith hinauswachsen und dem Orden ein neues Grundgerüst geben sollte?

"Zwei sollte es geben, nicht mehr und nicht weniger. Einen, um die Macht zu verkörpern, den anderen, um danach zu streben."

Jetzt ist Darth Bane bereit, diese Regel in die Tat umzusetzen und glaubt, den Schlüssel zu seinem endgültigen Triumph gefunden zu haben: eine Schülerin, die er in der Dunklen Seite der Macht unterweisen kann. Und obwohl sie jung ist, besitzt Zannah eine instinktive Verbindung zur Dunklen Seite, die Banes in nichts nachsteht. Unter seiner Anleitung wird sie zu einem wichtigen Instrument seiner Plans werden, die Jedi zu vernichten und die Galaxis zu beherrschen.

Doch es gibt jemanden, der entschlossen ist, Bane aufzuhalten: Johun Othone, der Padawan des Jedi-Meisters Lord Hoth, der im letzten großen Sith-Krieg von Banes Hand fiel. Unter allen Jedi glaubt allein Johun, daß ein Sith überlebt haben könnte.

Und während Johun der Fährte des Mannes folgt, der seinen Meister ermordet hat, stellt Zannah ihre Entscheidung in Frage, sich der Dunklen Seite hinzugeben, als sie unerwartet auf eine Gestalt aus ihrer Vergangenheit trifft. Gleichzeitig führen Machtvisionen Darth Bane auf einen Mond, wo er erschreckende neue Kenntnisse und Kräfte erwerben wird - und eine Stärke, die ihn auf nie erahnte Weise verändern wird.

Die Sith sind Geschichte, nur Darth Bane ist noch übrig, der Schöpfer der "Regel der Zwei", derzufolge der neue Sith-Orden aus nur zwei Sith bestehen soll: Einem Meister und einem Schüler. Doch wie bildet man einen Schüler aus, dessen Endziel und letzte Prüfung es sein muss, den Meister zu töten?

Darth Bane beginnt die Folgen seiner langjährigen, intensiven Nutzung der Dunklen Seiten der Macht zu spüren. Gleichzeitig hat er zunehmend Zweifel an seiner Schülerin Zannah, denn bisher hat sie noch nicht versucht ihn zu töten und seine Macht an sich zu reißen. Ist sie also schwach? Unwürdig, seine Schülerin zu sein?

Als Bane von einem alten Sith-Artefakt erfährt, das ewiges Leben ermöglichen könnte, macht er sich allein auf die Suche danach. Doch Zannah ist nicht schwach, und als sie von den Sorgen ihres Meisters erfährt, weiß sie, dass die Zeit gekommen ist ihn herauszufordern. Jetzt werden die Mächte des Bösen in einem spektakulären Kampf aufeinandertreffen, der über die Zukunft der Sith entscheiden wird.



beschreibung von mir:

die geschichte spielt etwa 1000 jahre vor der schlacht von yavin (star wars episode 4: eine neue hoffnung) also lange bevor den filmen. d.h. es kommt kein charakter der fime drin vor. was allerdings nicht schlimm is, da es eine ganz andere geschichte is und die vorhandenen charaktere alle sehr realistisch und echt wirken. kurz gesagt handelt es um den aufstieg eines sith vom einfachen ausgebeutetem arbeiter zum hochsten aller sith. dabei wird die geschichte aus banes perspective geschildert, teilweise auch aus der von anderen, wie zahna, seine schülerin. was mir besonderst gefallen hat ist zu sehen wie bane immer mächtiger wird. es wird auch viel wert auf die philosophien der sith gelegt, wodurch man die sith (auch die aus den filmen) besser verstehen kann. also das buch handelt wie gesagt aus der sicht eines sith, und deswegen ist wohl klar, das sein handeln teilweise recht grausam ist. trotzdem kann man sein handeln stehts nachvollziehen.

die darth bane reihe gillt zu den besten star wars büchern die es gibt und deswegen kann man damit wohl kaum was falsch machen (wenn man sich für sw intresiert ^^). besonderst gut geeignet für diejenigen die sich für die sith intresieren (so wie ich :)). wenn man aber eher an die star wars filme anknüpfen will, ist es nicht so gut, da wie gesagt nichts aus den filmen vorkommt.

Gammeltii

unregistriert

23

Sonntag, 4. September 2011, 02:04

Ich kann euch nur Das Letzte Königreich und dessen Fortsetzungen empfehlen. Ich lese die Bücher gerade und sie gehören zu den Besten, die ich je gelesen habe.
Die Bücher sind villt. etwas brutal aber sie sind richtig gut geschreiben und die Story ist der Wahnsinn. :D
Ansonsten les ich (,wenn ich überhaupt mal was lese,) eher Fantasy (Eragon, The Witcher, ...) und evntl. werd ich mir mal ein paar euerer vorgestellten Bücher genauer ansehen/lesen - auch die 'Bücher mit Inhalt' werd ich mit mal genauer ansehen :P

Die HP Bücher hab ich zwar alle gelesen, fand sie aber nicht soooo besonders gut.

DøñE

Mit Bibel und jw.org

(455)

Beiträge: 4 678

Teeworlds Name: DøñE

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Michael

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

24

Sonntag, 4. September 2011, 12:19

Also ich kann eigentlich nur ein Buch empfehlen...naja, genau genommen sinds 66 bücher in ein buch zusammen gefasst xD
In diesem Buch werden verschiedene Geschichten, von allzu verschiedenen Personen erzählt...von Ärzten, Fischern, Zimmermännern und vielen mehr.
Viele Situationen der Menschen kann man aufs eigene Leben beziehen und sich gute Tipps daraus ziehen...man könnte es also auch neben den vielen Geschichten als super Ratgeber bezeichnen :)
Doch alle verbindete eines miteinander: Ihr Religion.
Alle Glauben an Jesus Christus als den Befreier der Menschheit im Namen Gottes.
Und das verrückte: Das Buch ist inzwischen weltweit in beinahe jeder Sprache erhältlich und DER Bestseller der Welt.
Nie hat sich ein Buch besser verkauft und wurde öfter gelesen wie dieses Buch...ich kanns wirklich nur empfehlen.

Wers nich schon verstanden hat...ich rede von der Bibel :P
Wer nichts mit dem Begriff "Bibel" anfangen kann, für den hab ich hier mal ein Beispielcover dieses Buches:

Spoiler Spoiler


Es gibt aber viele verschiedene Covers und teilweise sogar mit anderen Titeln.
Das interessante an dem Buch: Jedes mal wenn es übersetzt wurde, wurden teilweise kleine, teilweise große Teile verändert, wodurch man in jeder Version andere Wortwahlen findet, während der Sinn aber meist gleich bleibt :)
Die von Professoren und Wissenschaftlern als eine der genauesten Übersetzungen "ausgezeichnete" Bibel ist die Neue Welt Übersetzung:

Spoiler Spoiler


Mehr Informationen zur Neuen Welt Übersetzung findet ihr hier. :)

syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

25

Sonntag, 4. September 2011, 12:22

öhhh!! langweilig.. war grad im gottes dienst, weil mein freund das für konfi braucht und ja .. todlangweilig
Mr. Blue

DøñE

Mit Bibel und jw.org

(455)

Beiträge: 4 678

Teeworlds Name: DøñE

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Michael

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

26

Sonntag, 4. September 2011, 12:26

jo kann ich verstehn...würd mich auch nie in die kirche reinhocken so langweilig wie des da gestaltet is ^^

syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

27

Sonntag, 4. September 2011, 12:32

der pharrer redet immer in der gleichen tonhöhe und einschlafens langweilig.. eine oma furzt da als rum.. boa man dreht da durch

ich finde da muss stimmung rein, so wie das die afro ameriakaner machen oder afrikaner ^^
Mr. Blue

DøñE

Mit Bibel und jw.org

(455)

Beiträge: 4 678

Teeworlds Name: DøñE

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Michael

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

28

Sonntag, 4. September 2011, 12:44

jab...sollte nich so monoton sein...vielleicht noch beteiligung der zuhörer, damit die nich ganz einschlafen oder so ;) und schon is es besser :)

Beiträge: 2 540

Teeworlds Name: cr!b [x]

Teeworlds Clan: //tøw*

Vorname: Kevin

Renommeemodifikator: 13

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

29

Sonntag, 4. September 2011, 12:47

Falsches Thema!

Prof.Dr. Mauli

GTA V stinkt

(138)

Beiträge: 612

Teeworlds Name: Prof.Dr. Mauli

Teeworlds Clan: SoJ

Vorname: Viviana

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

30

Sonntag, 4. September 2011, 15:02

Von den vorgestellten Büchern, war deins bisher das schlechteste Done ^.^

DøñE

Mit Bibel und jw.org

(455)

Beiträge: 4 678

Teeworlds Name: DøñE

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Michael

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

31

Sonntag, 4. September 2011, 16:45

Kannste so nich sagen...liegt eindeutig im Auge des Betrachters...ich find die bibel beispielsweise wirklich nich schlecht, wohin gegen ich die meisten der hier vorgestellten bücher selbst nicht lesen würde :P

OxXoR

Registrierter Benutzer

(27)

Beiträge: 142

Teeworlds Name: OxXoR

Teeworlds Clan: nano

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

32

Sonntag, 4. September 2011, 20:48

hört hört, die Bibel ist das meist geklauteste Buch der Welt xDD ich hab mir die Bibel auch schon Zwangsweise KOMPLETT!! durchgelesen, fand die Spannung hat gefehlt, da man das Ende schon vorher weiß.... (fucking Ostern) Naja Bible is lame, Gottesdienste sind lame und von einen "höheren Macht" brauch auch keiner reden!


Auf drängen meines besten Kolegens, hab ich mir heute mal "Feuchtgebiete" bestellt... Er meinte, er habe noch nie so ein ekliges Buch gelesen (wir lachen über sone Scheiße xD) und ich solls mir mal durchlesen :P
Also wer das Buch kennt, sag ma plx jmd was dazu

Desert

mit Duden und Grundgesetz

(88)

Beiträge: 600

Teeworlds Name: Desert

Teeworlds Clan: //tøw*

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

33

Sonntag, 4. September 2011, 21:04

hab viel übers buch gehört.... aber ich empfehls dir nich... soll verdammt widerlich sein und behindert... n kumpel hat beim lesen fast gekotzt...

OxXoR

Registrierter Benutzer

(27)

Beiträge: 142

Teeworlds Name: OxXoR

Teeworlds Clan: nano

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

34

Sonntag, 4. September 2011, 21:27

is ja schon bestellt xD

Desert

mit Duden und Grundgesetz

(88)

Beiträge: 600

Teeworlds Name: Desert

Teeworlds Clan: //tøw*

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

35

Sonntag, 4. September 2011, 21:52

apropos... werd mir ma auch schnell n paar bücher bestellen ^^

so... wieder 76€ für bücher ausgegeben =D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Desert« (4. September 2011, 21:52)


Prof.Dr. Mauli

GTA V stinkt

(138)

Beiträge: 612

Teeworlds Name: Prof.Dr. Mauli

Teeworlds Clan: SoJ

Vorname: Viviana

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

36

Sonntag, 4. September 2011, 22:20

Du musst ja viel Geld und Platz haben^^
Bei mir mangelt es atm an beidem für neue Nücher. Deshalb werden erstmal nur die angefangenen Reihen fertig gekauft :D

Desert

mit Duden und Grundgesetz

(88)

Beiträge: 600

Teeworlds Name: Desert

Teeworlds Clan: //tøw*

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

37

Sonntag, 4. September 2011, 22:36

ach naja... jedes quartal MUSS ich mir eh min. 1 buch bestellen... ^^
aber das mit dem platz is hier auch son prob... will die bücher nich wegschmeißen... aber hab hier schon 3 zimmer voll und keine ahnung mehr,wohin mit den büchern... =/

38

Montag, 5. September 2011, 17:34

Ja Crib, hört sich wirklich nicht schlecht an^^

Also im Gegensatz zu vielen anderen fand ich Eragon 3 nicht soo schlecht, aber mir haben auch hauptsächlich die Charakterentwicklungen gefallen bzw. die kleineren Twists

Spoiler Spoiler

Das Brom nun doch der Vater war hat mich dann doch überrascht

Wird ja immer gemint, dass viel abgekupfert wurde, aber gerade im 3. Teil haben sich ja ein paar Storylines dadurch verwaschen bzw. in ne andere Richtung bewegt.

Das der letzte Drache grün sein wird, bzw. wohl auch Roran der Drachenreiter wird, war aber wohl so ziemlich jedem Leser bekannt ;)
Das Brom der Vater war kam doch schon viel früher raus?
Ich meine das hätte ich schon in Band 1 gelesen..

Prof.Dr. Mauli

GTA V stinkt

(138)

Beiträge: 612

Teeworlds Name: Prof.Dr. Mauli

Teeworlds Clan: SoJ

Vorname: Viviana

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

39

Montag, 5. September 2011, 23:02

Spoiler Spoiler

Es kam nur raus, dass er ein Drachenreiter war etc. . Am Ende von Band 2 hat Morzan Eragon ja noch gesteckt, dass sie Brüder wären ;)
Aber in Band 3 kam dann raus, dass sie nur Halbbrüder sind -> Brom und nicht Morzan ist Eragons Vater :)


Den Spoiler liest doch eh jeder Frager...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prof.Dr. Mauli« (6. September 2011, 21:42)


Frager

and the masters of the universe

(567)

Beiträge: 4 166

Teeworlds Name: Frager

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Chris

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

40

Montag, 5. September 2011, 23:26

super ez braucht keiner mehr das buch zu lesen ^^

Thema bewerten
Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?