Sie sind nicht angemeldet.

Yolo swag, we are back

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: //w®a* Clan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 7. Februar 2013, 15:46

Praktikumsbericht

hey ich muss jetz für die schule nen praktikumsbericht schreiben. Ich hab kein Plan wie die ersten 5 Sätze so aussehen sollen..
kann mir da einer tips geben? habe praktikum im krankenhaus gemacht
Mr. Blue

RuN+

Rusher!

(159)

Beiträge: 768

Teeworlds Name: RuN+

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Patrick

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 7. Februar 2013, 15:47

Wie soll denn der Bericht aussehen? Habt ihr ne GLiederung o.Ä. bekommen? Tagesberichte?
Aber du redest halt viel, wenn der Tag lang ist. Weil du den Tag lang mit Bier auf der Parkbank sitzt... und sitzt.



syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 7. Februar 2013, 15:56

solche fragen ..es müssen ncith alle beantwortet werden, aber es geht mir ja auhc eher um den anfang.. also ich weiß nciht wie man da anfangen soll

Mr. Blue

RuN+

Rusher!

(159)

Beiträge: 768

Teeworlds Name: RuN+

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Patrick

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 7. Februar 2013, 16:14

Ich glaub ich würde den Anfang dann erstmal so gestalten wieso du genau DIESEN Beruf gewwählt hast, den Arbeitgeber mit einbezogen.

Mein Praktikum absolvierte ich im Krankenhaus xy, aus dem Grund...blabla irgendwie so. Bin grad nich ganz beisache wegen medikamente, aber so oder so ähnlich würd ichs machen. Vielleicht können hier die Abiturienten was gutes raushauen. :)
Aber du redest halt viel, wenn der Tag lang ist. Weil du den Tag lang mit Bier auf der Parkbank sitzt... und sitzt.



Prof.Dr. Mauli

GTA V stinkt

(138)

Beiträge: 612

Teeworlds Name: Prof.Dr. Mauli

Teeworlds Clan: SoJ

Vorname: Viviana

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:01

Vor deinem Bericht kommt natürlich ne Gliederung, an die du dich dann auch hälst.. bzw. kannst du die auch später davor machen, wenn du es geschrieben hast.
Beginnen würde ich mit einem Erwartungshorizont. Also wie run schon sagte, warum du dich für dieses Praktikum bei dem Arbeitgeber entscheiden hast. Zudem kann man da auch reinpacken, was man vorher sich gedacht hat, wie es wohl ablaufen könnte und was man für Aufgaben bekommt. Da kann man dann später schön drauf eingehen, dass es vllt genauso/nicht so gekommen ist wie man dachte.
Nun kommts natürlich darauf an wie du es aufziehen möchtest.
In meinem Bericht bin ich damals z.B. noch kurz auf die Mitarbeiter eingegangen, da man als Außenstehender nicht so eine Ahnung davon hatte, was man da überhaupt macht und wer/wie/wo^^ Aber bei einem Krankenhaus kann man sich das ja sparen.
Wie siehts mit Tages/Wochenberichten aus? Die bekommen ihren eigenen Abschnitt und ein Fazit brauchste natürlich auch. Ansonsten war es bei uns da recht frei. So konnte man z.B. auf die Ausbildung in dem Betrieb eingehen oder wie es mit der wirtschaftlichen Lage aussieht etc. aber sowas müsste man natürlich vorher mit dem Lehrer klären.

RuN+

Rusher!

(159)

Beiträge: 768

Teeworlds Name: RuN+

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Patrick

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:26

Mehr ist in sonen Berichten glaub ich besser als zu wenig. :P

Und das mit den Vorstellungen, also was du davor erwartet hast würd ichauch unbedingt mit reinpacken ;)
Aber du redest halt viel, wenn der Tag lang ist. Weil du den Tag lang mit Bier auf der Parkbank sitzt... und sitzt.



s0nYx

ewig währender Neuling

(26)

Beiträge: 429

Teeworlds Name: s0nYx

Teeworlds Clan: //w®a*

Vorname: Patrick

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:27

lass knacken leon :D

syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

8

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:29

oke danke mauli & run ..so tipps sind gut :)
Mr. Blue

Desert

mit Duden und Grundgesetz

(88)

Beiträge: 600

Teeworlds Name: Desert

Teeworlds Clan: //tøw*

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

9

Donnerstag, 7. Februar 2013, 18:51

bin auch immer nen fan von struktur gewesen... ne gliederung ist unglaublich wichtig!! wobei maulis schema das beste ist (gliederung vorher anheften... und mach sie lieber VOR deinen bericht erstma fertig... dann haste dir persönliche grenzen gesetzt... wenn die grenzen überschritten werden,kannste die gliederung immernoch anpassen ;) )

1.erwartungen,vorerfahrungen (alles davor halt)
1.1...
1.2....

2.tages/wochenberichte... (genaue schilderungen,vielleicht auch nachgehende recherche für klärungen von informationen)
2.1...
2.2...

3.fazit/schlussfolgerung (eingehen auf die erwartungen etc)
3.1...
3.2...

wichtig ist... ne gliederung hat (im allgemeinen) lediglich 3 punkte... der rest sind unterpunkte... desweiteren solltest dir ruhig die zeit nehmen und den betrieb RICHTIG vorstellen... bei 1. oder 2. (eher 2.)... wenn du mit mitarbeitern redest,sie interviewst etc,kriegst du auch einen haufen nützliche infos und material,was du einarbeiten kannst... weiß ja nicht,wie weit du damit bist...
vergiss die erklärungen nich anzuheften,schriftgröße und form zu wahren und auch ruhig bildmaterial etc. einzuarbeiten ;)
es muss halt objektiv ersichtbar sein,worum es geht und warum du zu den schlüssen gekommen bist... mehr ist besser als weniger... wirklich unnötiges kannste aber ruhig ausblenden... das kriegste auch angekreidet...

hab jetzt großteilig nur zusammengefasst... hoffe aber, das hilft dir trotzdem etwas weiter...

herzlich übrigens,dass wir deine hausaufgaben für dich machen XD findest sicher auch alles im internet ^^

syx

//w®a* Member

(76)

Beiträge: 1 874

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

10

Donnerstag, 7. Februar 2013, 18:57

oke vielen dank das find ich shconma sehr gut :)
Mr. Blue

Thema bewerten
Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?